Rechtsanwalt Verkehrsrecht

Logo Rechtsanwalt Werner Lutz

Rechtsanwalt Werner Lutz
Tel.: 030 / 43 65 86 88
Fax: 030 / 43 65 86 89

rechtsanwalt-werner-lutz@gmx.de
www.rechtsanwalt-werner-lutz.de

Schulstraße 4 in 13507 Berlin (Reinickendorf Tegel)

Zweigstelle in Wedding

Tel.: 030 / 43 65 86 88
Fax: 030 / 43 65 86 89

Ravenéstr. 4
13347 Berlin


Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Berlin
  • Berliner Anwaltsverein e.V.
  • Arbeitskreis Verkehrsrecht des Berliner Anwaltsvereins e.V.







Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Tegel - Werner Lutz

Nach Verkehrsunfällen steht der Geschädigte vor der Frage, welche Ansprüche ihm tatsächlich zustehen. Die Haftungsfrage ist oft nicht eindeutig und die Schadensabwicklung im Detail kompliziert. Wollen Sie als Unfallgeschädigter sämtliche Ihnen zustehenden Schäden geltend machen, hilft nur der Gang zum Rechtsanwalt für Verkehrsrecht.
Ich berate und unterstütze Sie gerne bei der gesamten Schadensabwicklung. Bitte beachten Sie hierzu den nachfolgenden Artikel.
» Rechte und Pflichten nach einem Verkehrsunfall

Daneben kann bereits die Verursachung eines einfachen Verkehrsunfalles die Einleitung eines Strafverfahrens zur Folge haben. Wird der Unfallgegner verletzt, muss der Betroffene wegen fahrlässiger Körperverletzung mit einer Geldstrafe bzw. (ausnahmsweise) Freiheitsstrafe rechnen, wobei zusätzlich ein Fahrverbot verhängt oder die Fahrerlaubnis entzogen werden kann. Aber auch im Rahmen eines Bußgeldverfahrens kann neben dem Bußgeld ein für den Betroffenen schmerzhaftes Fahrverbot drohen.
Verlassen Sie nach einem Unfall die Unfallstelle, droht ein Strafverfahren wegen Unfallflucht. Einzelheiten hierzu im nachfolgenden Artikel.
» Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Was tun?


Neue Entscheidungen zum Verkehrsrecht

Zum Ausschluss des Rücktritts bei einem unerheblichen Sachmangel
Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Frage beschäftigt, unter welchen Umständen ein Sachmangel "unerheblich" im Sinne des § 323 Abs. 5 Satz 2 BGB* ist, so dass der Käufer vom Kaufvertrag nicht zurücktreten kann.
ganzen Beitrag lesen...

"Schnäppchenpreis" bei einer eBay-Auktion
Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Frage der Wirksamkeit eines im Wege einer Internetauktion abgeschlossenen Kaufvertrags befasst, bei dem ein grobes Missverhältnis zwischen dem Kaufpreis und dem Wert der Kaufsache besteht.
ganzen Beitrag lesen...


Weitere Beiträge zum Thema Verkehrsrecht